Wir nahmen an dem Internationalen Mediationskongress in Kraków teil.

Am 11. und 12. September 2019 fand an der Fakultät für Recht und Verwaltung der Jagiellonen-Universität in Kraków der Internationale Mediationskongress 2019 statt, der von der Bezirkskammer der Rechtsberater…

Mehr
Auftritt unserer Anwältin auf der internationalen Konferenz in Irkutsk

Vom 21. bis 28. August 2019 nahm die Anwältin Honorata Konon an der 12. Internationalen Polnisch-Russischen Sommerschule für Recht und Geisteswissenschaften in Irkutsk (Russland) am Baikalsee teil, deren…

Mehr
Ein Erfolg in dem Rechtsstreit um Bauarbeiten

Die Kanzlei hat einen Rechtsstreit im Zuge des Berufungsverfahrens erfolgreich abgeschlossen, in dem der Rechtsanwalt Przemysław Przerywacz eine der führenden polnischen Ingenieur- und Exekutivgesellschaften…

Mehr
Alle Aktualitäten

Gerichtsverfahren und streitigkeiten

Strengere Vorschriften, die die Durchführung des Gerichtsverfahrens regeln und das Ausmaß der Feinheit und Komplexität der gesamten Gerichtsverfahrens führen dazu, dass es sehr wichtig ist, sich in einem Gerichtsverfahren von einen professionellen Rechtsanwalt repräsentieren lassen. Das hilft, die negativen Folgen der fehlerhaften Handlungen zu vermeiden, die die Person, die ihre Rechte vor einem Gericht geltend macht, betreffen können.

Unsere Kanzlei verfügt über ein Team von Rechtsanwälten mit langjähriger Erfahrung im Bereich der Prozessführung und Schiedsgerichtsbarkeit, die ein breites Spektrum von Rechtsgebieten und Verfahrensarten abdecken. Dies schließt auch die Vertretung unserer Mandanten in Verfahren vor dem Gerichtshof der Europäischen Union in Luxemburg ein.

  • Zur jeder Sache wird ein Team von Rechtsanwälten ausgewählt, die sich nicht nur an bestimmten Verfahrensart spezialisieren, sondern die auch auf das von der Streitigkeit betroffene Recht spezialisiert sind.
  • Wir unterstützen unsere Mandanten bei der Bearbeitung der Streitigkeiten auch während des vorgerichtlichen Verfahrens, um das Risiko effektiv zu minimieren und die mit Verfahren verbundenen Kosten zu optimieren.
  • Wir bieten auch die Durchführung der komplexen rechtlichen Rechtsprüfungen an, die auf die Möglichkeit abzielen, dass der Unternehmer Verfahrensansprüche geltend machen darf oder dass es ein bestimmtes Risiko gibt, dass gegen ihn ein Anspruch geltend gemacht wird.

Die von uns geführten Gerichtsverfahren betreffen insbesondere:

Zivil- und Handelssachen - wir bieten umfassende juristische Dienstleistungen bei der Vorbereitung aller Schriftsätze, einschließlich der Schriften, die während des Sicherungs- und Vollstreckungsverfahren eingerichtet sein sollen. Wir repräsentieren unseren Mandanten auch vor den allgemeinen Gerichten und vor dem Obersten Gericht, sowie vor nationalen und internationalen Schiedsgerichten.

Aufgrund unserer langjährigen Tätigkeit auf den Finanzmärkten haben für uns die Unternehmensstreitigkeiten (unter Beachtung der Insolvenzproblematik) eine große Bedeutung.

Wir vertreten unseren Mandanten vor der nationalen Beschwerdekammer beim Verfahren, die Vergaberecht berühren. Unsere Dienstleistungen umfassen die Vorbereitung von Beschwerden an die Nationale Beschwerdekammer, Beschwerden an das Gericht und andere Schriftsätze. Im Rahmen von Vermögensverwaltungsdienstleistungen (wealth & asset management) nehmen wir an nationalen und ausländischen Erbverfahren teil.

Arbeitssachen - Wir vertreten vor allem den Arbeitgebern bei den Angelegenheiten, die Arbeitnehmeransprüchen zugrunde haben, insbesondere wenn es um den Arbeitsentgelt, die Ansprüche aus der Beendigung des Arbeitsverhältnisses und die materielle Haftung der Arbeitnehmer geht.

Verwaltungssachen - Wir vertreten unseren Mandanten in Verfahren vor Verwaltungsbehörden, vor Woiwodschaftsverwaltungsgerichten  und vor dem Obersten Verwaltungsgericht, insbesondere in Sachen, die das Baurechts, das Landentwicklungsrechts, das Umweltrechts sowie das Steuer- und Zollverfahren betreffen.

Strafsachen - ein Team unserer erfahrenen Rechtsanwälte befasst sich mit Angelegenheiten, die mit Wirtschaft- und Steuerstrafrecht verbunden sind.