„Deckung von Verlusten in SPZOZ und Haftung bei Verletzung der Disziplin der öffentlichen Finanzen“ – der Beitrag des Rechtsanwaltes Jacek Sobczak in der Tageszeitung „Dziennik Gazeta Prawna“

Am 15. Dezember 2021 wurde in der Tageszeitung „Dziennik Gazeta Prawna“ (Nr 242/2021) ein Beitrag unter dem Titel „Deckung von Verlusten in SPZOZ und Haftung bei Verletzung der Disziplin der öffentlichen…

Mehr
„Wann kann die Gemeinde die Rückzahlung des beim Wohnungskauf gewährten Nachlasses verlangen“ – der Beitrag unserer Rechtsanwältinnen in der Tagezeitung „Dziennik Gazeta Prawna“

In der Beilage „Samorząd i Administracja” (Nr 242/2021 vom 15. Dezember 2021) der Tageszeitung „Dziennik Gazeta Prawna” wurde der Beitrag unter dem Titel „Wann kann die Gemeinde die Rückzahlung des beim…

Mehr
Eine Fortbildung für Kanzler, Direktoren, Buchhalter der Hochschulen der Stadt Poznań betreffs ausgewählter Aspekte der Polnischen Ordnung

Am 14. Dezember 2021 fand in dem Haus für Schöpferische Arbeit und Erholung der Adam-Mickiewicz-Universität in Poznań eine Schulung zum Thema „Ausgewählte Aspekte des Steuerrechts, die die Universitäten…

Mehr
Alle Aktualitäten

HOCHSCHULEN

Wir bieten umfassende juristische Dienstleistungen für öffentlichen und privaten Hochschulen, sowohl wenn es um ständige als auch vorläufige Rechtshilfe, damit diese ihre Entwicklungspläne in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht umsetzen können. Wir sind Spezialisten im Bereich der komplexen Rechtsdienstleistung für Hochschulen, derzeit leisten wir ständige Rechtshilfe für renommiertesten staatliche Universitäten in Posen und Warschau.

Im Rahmen der Rechtsberatung bereiten wir die inneren Rechtsakten der Universitäten (Statuten, Ordnungen, Verordnungen, usw.) vor, führen wir Gerichtsverfahren namens der Hochschulen, und beschäftigen wir uns mit der Beratung bei laufenden Tätigkeiten (insb. bei Verträgen über Durchführung von Forschungen und Experimenten, die mit ausländischen Partner geschlossen sind). Wir beschäftigen uns auch mit den rechtlichen Aspekten der Überwachung von klinischen Krankenhäusern, die von Medizinischen Universitäten geführt ist. Für die privaten Hochschulen führen wir das gesamte Verfahren zur Erlangung eines Hochschuleintrags in das entsprechende Register durch.

Darüber hinaus unterstützen wir Hochschullehrer bei den Problemen, die aufgrund des Steuer-, Arbeit- und Vergaberechts entstehen.

Agnieszka Skibińska - Lipowicz

Kontaktperson

Agnieszka Skibińska - Lipowicz

rechtsanwältin