Wir nahmen an dem Internationalen Mediationskongress in Kraków teil.

Am 11. und 12. September 2019 fand an der Fakultät für Recht und Verwaltung der Jagiellonen-Universität in Kraków der Internationale Mediationskongress 2019 statt, der von der Bezirkskammer der Rechtsberater…

Mehr
Auftritt unserer Anwältin auf der internationalen Konferenz in Irkutsk

Vom 21. bis 28. August 2019 nahm die Anwältin Honorata Konon an der 12. Internationalen Polnisch-Russischen Sommerschule für Recht und Geisteswissenschaften in Irkutsk (Russland) am Baikalsee teil, deren…

Mehr
Ein Erfolg in dem Rechtsstreit um Bauarbeiten

Die Kanzlei hat einen Rechtsstreit im Zuge des Berufungsverfahrens erfolgreich abgeschlossen, in dem der Rechtsanwalt Przemysław Przerywacz eine der führenden polnischen Ingenieur- und Exekutivgesellschaften…

Mehr
Alle Aktualitäten

Informationssichereit

Die Informationssicherheit spielt eine wichtige Rolle in der Tätigkeit der öffentlichen Einrichtungen und Wirtschaftsunternehmen und ist einer der wichtigsten Faktoren, die das ordnungsgemäße Funktionieren von öffentlichen und wirtschaftlichen Einrichtungen beeinflusst. Informationssicherheit ist aus Schutz personenbezogener Daten, Schutz von Verschlusssachen, Schutz von Geschäftsgeheimnissen und anderen gesetzlich geschützten Geheimnissen und der Problematik der inneren Sicherheit  zusammengesetzt.

Bei den Dienstleistungen im Bereich der Informationssicherheit konzentrieren wir uns an Umsetzung praktischer und bewährter Rechts- und Organisationslösungen, die dazu dienen, einen hohen Sicherheitsniveau der Geheimnissen, Informationen und Daten unserer Mandanten sicherstellen.

Dieses Ziel wird dank einer individuellen Herangehensweise an jeden Mandanten erreicht. Wir berücksichtigen dabei die Art des Geschäfts und der zu schützenden Informationen, als auch den Umfang der zu lösenden Probleme.

Dienstleistungen, die unsere Kanzlei im Bereich der Informationssicherheit bietet basieren auf langjähriger praktischer Erfahrung unserer Experten und umfassen insbesondere:

  • Beratung bei der Anwendung der Regelungen des Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten, einschließlich:
  • Unterstützung der für die Sicherheit der Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlichen Personen bei der Lösung von Problemen, die sich aus der aktuellen Anwendung der Bestimmungen des Gesetzes ergeben,
  • Beratung in Bereich der Erstellung von Unterlagen gemäß den Bestimmungen dieses Gesetzes,
  • Durchführung von Schulungen im Bereich des Schutzes personenbezogener Daten,
  • Beratung beim Nutzung der europäischen Vorschriften (DSGVO) und wenn es um die nationale Reform des Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten geht,
  • Beratung bei der Anwendung der Bestimmungen des Gesetzes zum Schutz von Verschlusssachen, einschließlich:
  • Unterstützung von Managern und Sicherheitsbeauftragten bei der Lösung von Problemen, die sich aus der aktuellen Anwendung der Bestimmungen dieses Gesetzes ergeben,
  • Beratung bei der Erstellung von Unterlagen, die nach den Bestimmungen des Gesetzes zum Schutz von Verschlusssachen erforderlich sind;
  • Durchführung von Schulungen im Bereich der Schutz nationaler und internationaler Verschlusssachen;
  • Beratung bei der Anwendung rechtlicher, organisatorischer und technischer Lösungen zur Gewährleistung eines angemessenen internen Sicherheitsniveaus, einschließlich des Schutzes verarbeiteter Geheimnisse, Informationen und Daten;

Schulung im Bereich der Informationssicherheit mit besonderem Schwerpunkt auf der inneren Sicherheit.