„Deckung von Verlusten in SPZOZ und Haftung bei Verletzung der Disziplin der öffentlichen Finanzen“ – der Beitrag des Rechtsanwaltes Jacek Sobczak in der Tageszeitung „Dziennik Gazeta Prawna“

Am 15. Dezember 2021 wurde in der Tageszeitung „Dziennik Gazeta Prawna“ (Nr 242/2021) ein Beitrag unter dem Titel „Deckung von Verlusten in SPZOZ und Haftung bei Verletzung der Disziplin der öffentlichen…

Mehr
„Wann kann die Gemeinde die Rückzahlung des beim Wohnungskauf gewährten Nachlasses verlangen“ – der Beitrag unserer Rechtsanwältinnen in der Tagezeitung „Dziennik Gazeta Prawna“

In der Beilage „Samorząd i Administracja” (Nr 242/2021 vom 15. Dezember 2021) der Tageszeitung „Dziennik Gazeta Prawna” wurde der Beitrag unter dem Titel „Wann kann die Gemeinde die Rückzahlung des beim…

Mehr
Eine Fortbildung für Kanzler, Direktoren, Buchhalter der Hochschulen der Stadt Poznań betreffs ausgewählter Aspekte der Polnischen Ordnung

Am 14. Dezember 2021 fand in dem Haus für Schöpferische Arbeit und Erholung der Adam-Mickiewicz-Universität in Poznań eine Schulung zum Thema „Ausgewählte Aspekte des Steuerrechts, die die Universitäten…

Mehr
Alle Aktualitäten

Partnerschaften

Umfassende Rechtsdienstleistung im Bereich des Wirtschaftsrechts ist einer der Kernbereichen der Kanzlei. Um den Bedürfnissen der Mandanten gerecht zu werden, bieten wir Rechtsberatung zum Funktionieren aller Arten von Personengesellschaften an.

Aufgrund polnisches Gesellschaftsrechts darf man vier Personengesellschaft gründen:

1) offene Handelsgesellschaft

2) Partnergesellschaft

3) Kommanditgesellschaft und

4) Kommanditgesellschaft auf Aktien

Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie keine Rechtspersönlichkeit haben, aber rechtsfähig sind. Das heißt, dass sie in eigenen Namen die Verträge schließen und die Rechten (Eigentum an Grundstücken und anderen dingliche Rechten, Schulden aufnehmen) erwerben dürfen und dass sie klagen und verklagt werden können.

Das an die Gesellschafter der Personengesellschaften gerichtete Angebot umfasst alle Phasen des Bestehens der Gesellschaft.

Gründung und Registrierung von Gesellschaften

Basierend auf langjähriger Erfahrung im Bereich des Gesellschaftsrechts hilft unsere Kanzlei bei der Auswahl der richtigen Organisation und Rechtsform Ihres Unternehmens, die an Ihren individuellen Bedürfnissen angepasst wird. Im Rahmen unserer Dienstleistungen erstellen wir Gesellschaftsvertragsmustern, Entwürfen der Dokumentation der Gesellschaft und der Dokumentation, die zur Gründung notwendig ist. Darüber hinaus, führen wir die ganze Registrierungsverfahren vor Gerichten und anderen zuständigen Behörden durch.

Restrukturierung der Gesellschaft

Gleichzeitig umfasst unsere Palette an Rechtsdienstleistungen auch die Beratung für Mandanten, die daran interessiert sind, ihren Gesellschaften zu umgestalten, insbesondere im Bereichen der Fusionen, Unternehmenskäufe, Betriebsübergänge und Trennung der Gesellschaften. Unseren Spezialisten beraten dabei, welche rechtliche Institutionen man benutzen soll, um die Geschäft zu optimieren.

Zu den unbestrittenen Vorteilen der Umwandlung im Vergleich zur Neugründung gehört die Rechtsnachfolge. Mit anderen Worten, die transformierte Gesellschaft werden allen Rechten und Pflichten der umgewandelten Gesellschaft haben.

Insbesondere wird das umgewandelte Gesellschaft alle Genehmigungen und Konzessionen , die dem Unternehmen vor der Umwandlung gewährt werden (mit Ausnahme bestimmter Fälle).

Nachfolge

Organisierte, frühzeitige Nachfolgeplanung und professionelle Betreuung bei der Umsetzung des Nachfolgeplans garantieren eine ausreichende Sicherheit für Ihren Unternehmen. Für unseren Mandanten, die Gesellschafter der Personengesellschaften sind und die langfristig denken, vorbereiten wir generationsübergreifende Übertragungen, die an konkrete Familien- und Vermögenstand angepasst sind. Die Erfahrung und das Wissen über die geeigneten rechtlichen Instrumente ermöglichen eine reibungslose und sichere Übertragung des entwickelten Erbes auf die nächste Generation.

Wir laden Sie zur Zusammenarbeit ein!