„Deckung von Verlusten in SPZOZ und Haftung bei Verletzung der Disziplin der öffentlichen Finanzen“ – der Beitrag des Rechtsanwaltes Jacek Sobczak in der Tageszeitung „Dziennik Gazeta Prawna“

Am 15. Dezember 2021 wurde in der Tageszeitung „Dziennik Gazeta Prawna“ (Nr 242/2021) ein Beitrag unter dem Titel „Deckung von Verlusten in SPZOZ und Haftung bei Verletzung der Disziplin der öffentlichen…

Mehr
„Wann kann die Gemeinde die Rückzahlung des beim Wohnungskauf gewährten Nachlasses verlangen“ – der Beitrag unserer Rechtsanwältinnen in der Tagezeitung „Dziennik Gazeta Prawna“

In der Beilage „Samorząd i Administracja” (Nr 242/2021 vom 15. Dezember 2021) der Tageszeitung „Dziennik Gazeta Prawna” wurde der Beitrag unter dem Titel „Wann kann die Gemeinde die Rückzahlung des beim…

Mehr
Eine Fortbildung für Kanzler, Direktoren, Buchhalter der Hochschulen der Stadt Poznań betreffs ausgewählter Aspekte der Polnischen Ordnung

Am 14. Dezember 2021 fand in dem Haus für Schöpferische Arbeit und Erholung der Adam-Mickiewicz-Universität in Poznań eine Schulung zum Thema „Ausgewählte Aspekte des Steuerrechts, die die Universitäten…

Mehr
Alle Aktualitäten

Straf- und wirtschaftsstrafrecht

Für die meisten Unternehmer ist die Führung eines Unternehmens natürlich und offensichtlich damit verbunden, dass ein wirtschaftliches Risiko entsteht. Jeder Unternehmer soll jedoch über den bestehenden normalen und strafrechtlichen Risiken, die mit der Führung eines Unternehmens verbunden sind. Diese Drohungen sind auch für diese Personen, die selber keine unternehmerische Tätigkeit ausüben, die aber Führungspositionen in Gesellschaften haben.

Unser Team von Rechtsanwälten, die sich mit Strafsachen befassen, verfügt über umfangreiche praktische Erfahrung bei der Durchführung von Strafsachen und über praktisches Wissen über die Betrieb von Wirtschaftsteilnehmern. Die Arbeit des Teams wird von Rechtsanwalt Paweł Sowisło geleitet, der gleichzeitig Geschäftsführender Gesellschafter ist.

Im Bereich des Wirtschaftsstrafrechts bieten wir die rechtliche Dienstleistungen unter anderem bei Problemen mit:

  • Wirtschafts- und Korruptionsstraftaten in allen Phasen des Verfahrens (Ermittlungs-, Gerichts- und Vollstreckungsverfahren),
  • rechtswidrige Entfernung von Vermögenswerten von Unternehmen,
  • Geldwäsche,
  • Straftaten, die im Zusammenhang mit sog. kreativem Rechnungswesen bleiben,
  • Straftaten gegen wirtschaftlichen Umsatz, gegen Regeln des fairen Wettbewerbs und Straftaten, die in besonderen Gesetzen geregelt sind,
  • Verbrechen im Zusammenhang mit Scheingeschäften und -Insolvenzverfahrens,
  • Verteidigung der Gesellschaftern und Geschäftsführern der Handelsgesellschaften innerhalb des Strafverfahrens die Wirtschaftskriminalität betreffen,
  • Transaktionen, bei denen rechtswidrig erhaltene Informationen verwendet werden, und alle anderen Sachen, die dazu führen, dass eine Gefahr von Verlusten für Gesellschaft entstanden war,
  • Vertretung von Gesellschaften im Zusammenhang mit ihrer möglichen strafrechtlichen Verantwortlichkeit,
  • Rechtsberatung in der Phase der Ermittlungs- und Gerichtsverfahren.

Wir arbeiten mit bewährten und angesehenen privaten Detektiven zusammen.